Kürbissüppchen-Rezeptchen

Diese wirklich nette Email schrieb mir eine treue Leserin. Danke, liebe Christa, ach und kannst du mir mal deine Kettensäge leihen? So macht Kochen doch wirklich Spaß…

 

Lieber Dichter,

ich habe mich tatsächlich getraut, deinen köstlichen Blog zu kommentieren. Hier kommt als Dank das Kürbissuppenrezept. Es ist einfach und richtig göttlich. Hokkaidokürbisse müssen nicht geschält werden! Nur heiß abwaschen, aushöhlen und mit der Kettensäge in kleine Stücke schneiden. Auch wenn du denkst: Das Zeug kocht sich niemals weich…Doch! Es wird weich. Genau nach 20 Minuten. Und die Suppe ist so lecker, dass dich deine Gäste auch weiterhin so sehr lieben werden, wie sie es vermutlich ohnehin schon tun.

Viele liebe Grüße

Christa

Kürbissuppe mit Kokosmilch

kürbis6

Print Friendly, PDF & Email
Share

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.